Zum Inhalt springen

#68 – Home-Office 🐱‍💻 – “Endlich haben wir Papa für uns“

Wir haben eine Corona-Geschichte recherchiert 🔎! Einfach so! Plötzlich war sie da – darauf haben wir lange gewartet 💖. Endlich reflektieren 🦺 auf das eigene Lockdown-Schicksal, endlich wir, endlich ihr, endlich die ganze Wahrheit 💪!

🗝 Teaser Folge 68: Home-Office 🐱‍💻 – “Endlich haben wir Papa für uns“

Isabelle M. (34) ist mit dem Workaholic Tim 👨 verheiratet. Viel zu selten kümmert er sich um den gemeinsamen Sohn Linus, nie hat er Zeit für ein Familienfrühstück 🥐 und seine Arbeit im Büro steht immer an erster Stelle 🏆. Doch dann bricht die Pandemie über Europa 🌍 herein und von einem Tag auf den anderen sitzt die gesamte Familie im Lockdown 🦠 inklusive Homeschooling, Homeoffice und zu wenig Ruhe und Platz. Naturgemäss kommt es durch die angespannte Situation zum familieninternen Showdown 😵‍💫, besonders als Tim gezwungen wird, seine Überstunden abzubauen und vor seiner familiären Verantwortung nicht mehr ins Büro flüchten kann. Wird Tim nun endlich eine Beziehung 🤝 zu seinem Sohn aufbauen? Wird Isabelle endlich mal wieder Sex 🤟 haben? Werden wir uns in jeder Zeile dieser Geschichte wiedererkennen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.