Zum Inhalt springen

#111 – Drogen untergeschoben- „Mein Freund brachte mich ins Gefängnis“ mit Espresso-Betreiberin Julia Zerzer

Liebe Freundinnen und Freunde 🧉! Auf diesem Foto seht ihr die Gastgeberin unseres ❄️Winterfestes❄️, die allseits beliebte und bekannte Julia ⛰️ Zerzer. Gemeinsam mit ihrem Mann führt sie seit vielen Jahren das bezaubernde Café Espresso ☕ in der Wiener 🏰 Burggasse. Genau dort, an diesem magischen 🐇 Ort, an dem die Zeit still zu stehen scheint, würden wir am 7.12. ab 20 Uhr die größten Hits 🎶 aus unserer „Drama Carbonara“-Playlist auflegen. Sollte uns aber der drohende Lockdown diesen Termin einfach vor der Nase wegcanceln, schnappen wir uns einfach das nächst mögliche Datum. Die DJanes 🎛️ Jasna, Asta und Tatjana freuen sich, mit Euch gemeinsam zu tanzen und in Prosecco 🍾 zu baden! 

🗝 Teaser Folge 111: Drogen 🚬 untergeschoben – „Mein Freund brachte mich ins Gefängnis“ mit Espresso-Betreiberin Julia Zerzer

Karola L. (35) lernt Thomas auf einer Party 💃🏻🕺🏽 kennen und glaubt in ihm den Mann fürs Leben gefunden zu haben. Zum Geburtstag überrascht er sie mit einer Reise nach 🐚 Acapulco. Da sich Thomas beruflich umorientiert, nutzt er die Reise, um seine Elektroroller-Geschäfte 🛴 im fernen Land abzuwickeln. Alles verläuft wunderbar, bis sich der Mexikaner 🇲🇽 Ronaldo zu ihnen an den Tisch gesellt und lukrative Geschäftspläne in Aussicht stellt. Schließlich muss Karola sogar alleine heimreisen 🛫, damit Thomas noch die letzten Feinheiten mit seinem neuen Freund abwickeln kann. Als sie bei der Einreise von den Zollbeamten stichprobenartig kontrolliert wird, erlebt sie eine böse Überraschung: 3kg Kokain werden in ihrem Koffer 🧳 gefunden, welche die kommenden Jahre für Karola maßgeblich ⚖️ verändern werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.