Zum Inhalt springen

#110 – Happy Birthday – “Zwei Frauen waren meinem Mann nicht genug”

🎂 Geburtstagswoche 🎂! Happy Birthday to us und ein Prosit auf unseren wöchentlichen Wahnsinn 🤡 und allen tolle Gastleser:innen und Euch, die ihr jede Woche zuhört, schreibt und uns motiviert. Falls ihr zufällig Zeit habt und 2G+-Regeln nicht euer Leben ruinieren, kommt doch vorbei zu unserem Winterfest ❄️🎉❄️ am 7.12. im Cafe Espresso Burggasse. Wir legen dort aus unserer weirden Playlist auf und feiern 🍾 ein Winterfest im hübschesten Cafe der Stadt. Außerdem sind wir kommenden Donnerstag, dem 18. November, für einen Live-Auftritt in theLOFT🕯️ zu sehen. Bis morgen, wenn wir dann endlich unser Geschenk bekommen!

🗝 Teaser Folge 110: „Zwei Frauen 👭 waren meinem Mann nicht genug“

Volksschullehrerin Carola T. (41) 👩‍🏫 verzichtet aus Liebe zu ihrem Mann Falco auf eigene Kinder, ja sogar auf eine gewöhnlich, harmonische Ehe mit konstantem 🍆 Liebesleben. Falco ist als Computerspezialist 💻ständig auf Achse und nur 12 Wochen im Jahr zu Hause. Groß ist der Schock, als Carola herausfindet, dass Ehemann Falco 🌋 eine langjährige Geliebte hat. Tabea, eine Frau, die ihr wie aus dem Gesicht geschnitten ist, kontaktiert sie und konfrontiert sie mit der unschönen 🪞 Wahrheit. Zur Überraschung aller – getrieben von beidseitiger Verlustangst – einigen sich die beiden Frauen darauf ihren geliebten Falco in Zukunft 🤝 teilen zu wollen. Doch noch bevor der Plan in die Tat umgesetzt werden kann, kommen Tabea und Carola einem weiteren großen Geheimnis auf die Schliche: Einer Familie in London, die Falco mit seiner Drittfrau gegründet hat. Die betrogenen Frauen beschließen kurzerhand nach London zu fahren 🚕 und Falco vor vollendete Tatsachen zu stellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.