Zum Inhalt springen

#33 – “Schlankheitswahn:  Ich hungerte doch nur für ihn!”

Es ist Zeit, dass ihr es erfahrt: Jasna ist mit -taratataaa 📯 – Dave Grohl von den Foo Fighters 🥋🎸 verheiratet! WTF 😲 denkt ihr Euch, aber für uns ist es ganz normal mit ihm abzuhängen 🪂, ein echt netter Typ einfach. Und weil er so leiwand ist, hat er für uns auch ein Liedchen 🎶 eingespielt, zu hören am Ende dieser Episode. Ausserdem hat Dave uns Pizza 🍕 von der leckeren Hood-Pizzeria @discovolante in Jasna´s Garten 🍅 gebracht, um eine Schlankheitswahn-Geschichte zu lesen: Guter Mann! „Jasna´s Garten 🏡?“ haben sich jetzt einige gedacht und ja: Wir haben zwecks Pandemie und Distancing unser Hauptquartier saisonsbedingt in den Garten verlegt, weshalb ihr ab sofort nicht nur uns hört, sondern im Hintergrund fortan auch zwitschernde Vögel 🦅, crazy Nachbarn und opernsingende Kinder 🧒🏻. Have fun und los geht´s!

Bei einer anstrengenden Bergwanderung 🥾 verliebt sich Bärbel F. (24) unsterblich in Jonas und glaubt, in ihm ihren Traummann 💑 gefunden zu haben. Die Idylle währt jedoch nicht lange, denn Mr. Perfect beginnt schon nach wenigen Wochen, an Bärbel rumzunörgeln 🐍. Der Sex wird immer weniger und Jonas hat einfach an allem etwas auszusetzen. Der Grund dafür: Bärbels Figur 🥩 entspricht nicht seiner Vorstellung von „sportlich“. Aus blinder Liebe nimmt sie sich jede Kritik zu Herzen 💔 und beginnt gezielt zu hungern und zu trainieren 🏆.

Jonas überwacht ihre Bemühungen akribisch und weicht selbst im Fitnesscenter 🚴‍♀️ nicht von ihrer Seite. Als Bärbel ihn eines Abends mit Pizza 🍕 und Sekt 🥂 überrascht, macht er ihr eine Kohlenhydrat 🥔-Szene und verurteilt sie für ihre vermeintliche Inkonsequenz. Blind vor Liebe reduziert Bärbel daraufhin noch mehr ihr Gewicht und treibt sich immer weiter in eine krankhafte Magersucht, bis sie eines Tages bewusstlos im Fitnesscenter zusammenkracht und 🚑 im Krankenhaus aufwacht. Die erste Frage, die sie sich stellt, ist: „Wo ist Jonas?“ 🔎. Doch von dem tyrannischen Boyfriend fehlt jede Spur …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.